FAQs

Einlass & Öffnungszeiten

  • Samstag, 6. Juli 2019 – 11 Uhr Einlass
  • Sonntag, 7. Juli 2019 – 02 Uhr Ende

Adresse

50°29’50.0″N 9°09’59.7″E

Einlass

Es gelten die einschlägigen Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes. Mit Ausweiskontrollen am Eingang ist zu rechnen.

Parken

Das Parken ist ausschließlich auf den dafür vorgesehenen und ausgewiesenen Flächen erlaubt. Unerlaubt abgestellte Fahrzeuge, die Rettungs- oder Fluchtwege blockieren, werden kostenpflichtig abgeschleppt.

Tickets

Die Tickets sind vom Umtausch ausgeschlossen. Der Name auf dem Ticket ist nicht verbindlich und die Karte somit übertragbar.

Essen & Getränke

Essen und Getränke können nicht mit auf das Veranstaltungsgelände gebracht werden. Auf dem Veranstaltungsgelände befinden sich Essens- und Getränkestände.

Toiletten

Neben mobilen Toiletten stehen im Herrenbereich auch Urinale zur Verfügung. Das Wasser im gesamten Toilettenbereich ist KEIN Trinkwasser.

Garderobe / Schließfächer

Auf dem Veranstaltungsgelände gibt es keine Aufbewahrungsmöglichkeit für Wertgegenstände und es wird auch keine Garderobe geben.

Timetable

Der Time Table wird einige Zeit vor der Veranstaltung auf unserer Facebook Fanpage bekannt gegeben. Außerdem ist dieser natürlich auch auf dem Gelände zu finden.

Folgende Gegenstände dürfen nicht mit auf das Veranstaltungsgelände genommen werden:

  • Sperrige Gegenstände (Zelte, Sonnenschirme, Kühlboxen, Campingausrüstung, Fahnen, Stühle, etc.)
  • Jegliche Waffen, erlaubt oder erlaubnispflichtig im Sinne des Waffengesetzes (Messer ab 12 cm stehende Klinge, Schlagstock, Reizgas, Schlagring etc.). Diese Waffen sowie deren Träger werden unverzüglich der Polizei angezeigt! / Gegenstände, die nicht unter das Waffengesetz fallen, von denen trotzdem eine Gefahr ausgeht (Bsp. Küchenmesser, Taschenmesser)
  • Professionelles Foto- und Filmequipment
  • Medikamente in unüblichen Mengen, bzw. nicht in Originalverpackung sowie Substanzen, die gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen
  • Brandbeschleuniger und Feuerwerkskörper, pyrotechnische Gegenstände
  • Marker, Eddings, Filzstifte (ausgenommen MakeUp)
  • Tiere, ausgenommen Blindenhunde und Diensthunde der Polizei
  • Gassprühdosen, ätzende, brennbare, färbende Substanzen, oder Gefäße mit Substanzen, die die Gesundheit beeinträchtigen oder leicht entzündbar sind.
  • Behältnisse mit Flüssigkeiten (Bsp. Nagellackentferner, Bodylotion, Parfum) in unüblichen Mengen / mechanisch betriebene Lärminstrumente wie z.B. Megaphone, Gasdruckfanfaren / Trommeln / promotionelle und kommerzielle Objekte und Materialen aller Art sind nicht gestattet.
  • Handelsübliche Feuerzeuge sind erlaubt.